Kanfanar


Der nach einem kleinen Dorf auf der Halbinsel Istrien benannte kroatische Kalkstein Kanfanar (Giallo d’Istria) wird traditionell seit Jahrhunderten verwendet und überzeugt mit zeitloser Eleganz und Schönheit. Viele Kulturdenkmäler und berühmte Orte wurden aus diesem Material erbaut – unter anderem Venedig.
Kanfanar wird aufgrund seiner optischen Attraktivität, der ausgezeichneten Qualität und der hervorragenden gesteinstechnischen Eigenschaften heute insbesondere für die Verkleidung von Fassaden, im Innenausbau und nicht zuletzt für Außenanlagen verwendet. Denn Kanfanar besitzt eine für Kalkstein ungewöhnlich hohe Widerstandsfähigkeit und ist resistent gegen Frost (Hinweis: nicht resistent gegen Tausalz). Die hohe Dichte ist bei diesem Material ebenfalls beeindruckend. Kanfanar ist einer von ganz wenigen Kalksteinen, dessen Oberfläche sich flammen lässt. Und pflegeleicht ist er außerdem noch.

Bei der Gartengestaltung wird Kanfanar-Naturstein vor allem als Bodenplatte, Pflaster, Stufen und als Mauerstein eingesetzt – in den unterschiedlichsten Größen und Formaten. Aber auch Boden- und Wandfliesen, Fensterbänke, Balustraden, Wandverkleidungen, Brunnenanlagen oder maßgefertigte Werkstücke aus Kanfanar sind sehr beliebt.

Der universelle Einsatz obiger Kalksteine bei Schwimmbadanlagen, kommunalen Plätzen, Objekten und Anlagen wie auch im Privatbereich war Anlass, den Werterhalt dieser Gesteine durch eine werkseitige Hydrophobierung weiter zu steigern. Eine Hydrophobierung bedeutet, den Stein wasserabweisend zu machen oder zumindest seine Wasseraufnahme zu reduzieren. Der hydrophobierende Wirkstoff belegt die inneren Poren- und Kapillaroberflächen und macht sie dadurch wasserabweisend. Die Poren und Kapillaren werden dabei aber nicht verschlossen. Das bedeutet, dass die Atmungsaktivität fast unverändert bleibt.

Ein mediterraner Traum: Lassen Sie sich inspirieren von höchster Qualität, Eleganz und Schönheit – entdecken Sie die Vielfalt von Kanfanar.

Zusätzlich sind wir auch Vertragshändler für

  • Selina Blue
  • Kirmenjak
  • Bayadere
  • Mironja
  • Plano